Globale Datenschutzerklärung von Elanco Animal Health

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Elanco Animal Health Incorporated und seine verbundenen Unternehmen („Elanco“) haben ein umfassendes Datenschutzprogramm eingeführt, einschließlich eines Chief Privacy Officers, der uns dabei helfen soll, Ihre Datenschutzrechte zu respektieren und zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten Elanco erheben kann, wie wir sie verwenden, wie wir sie schützen und welche Rechte und Wahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

https://assets-us-01.kc-usercontent.com:443/4b590e03-b18a-00d2-ed1a-0ad79db125c5/64919d41-1e51-4004-8ee3-ecc08788bd1f/ADC8.jpg
 

 

1. Von dieser Datenschutzerklärung erfasste Informationen

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Datenschutzpraktiken von Elanco und gilt für alle Vorgänge von Elanco, einschließlich:

  • von uns betriebene Websites oder digitale Dienste;
  • Softwareanwendungen, einschließlich mobiler Anwendungen;
  • Social-Media-Seiten, die wir kontrollieren;
  • E-Mail-Nachrichten, die wir Ihnen senden, und andere Kommunikation,  mit uns.

Zusammen bezeichnen wir diese Vorgänge als „Dienstleistungen“

 

 

2. Informationen, die wir erfassen und wie wir sie verwenden

Elanco kann Informationen erfassen, die Sie entweder direkt identifizieren oder in Kombination mit anderen Informationen verwendet werden könnten, um Sie zu identifizieren, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten, wenn Sie mit uns interagieren. Die von uns erfassten Informationen können je nach Region oder Ihrer bevorzugten Interaktionsmethode mit uns variieren. Zu den Kategorien personenbezogener Daten, die wir erfassen können, gehören:

  • Kontakt- und Identifikationsinformationen: Wir können Informationen wie Ihren Namen, Kontaktdaten (z. B. Telefonnummern, Adresse oder E-Mail-Adresse), Berufsbezeichnung, Arbeitgeber- oder Berufszugehörigkeiten, Sprachpräferenzen sowie Reisepass- und Visainformationen erfassen.
  • Kontoinformationen und Marketingpräferenzen: Wir können Ihre Kontodaten und Anmeldedaten für Elanco-Programme erfassen. Wir können auch Informationen über Ihre Marketingpräferenzen erfassen.
  • Informationen zum Kauf: Wir können Informationen wie die von Ihnen gekauften Produkte erfassen.
  • Internet- und Netzwerkaktivität: Wir können die Internetprotokoll-Adresse („IP“) erfassen, die Ihrem Computer oder Gerät automatisch bei jeder Online-Interaktion mit uns zugewiesen wird. Wir verwenden auch Cookies und verwandte Technologien, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie mit unseren Websites, Anwendungen und Online-Inhalten interagieren. Wir können das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, die Seiten, auf die Sie zugreifen, und die Zeit, die Sie auf jeder Seite verbringen, die Art des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers, das Betriebssystem Ihres Geräts, Ihre Suchbegriffe auf der Website, die URL aller Websites, die Sie vor und nach dem Besuch unserer Websites besucht haben (einschließlich der Werbung, die Sie auf unsere Website verwiesen hat), und ob Sie auf unsere digitalen Inhalte und Werbung auf anderen Websites klicken oder damit interagieren. Wenn Sie auf die Anwendung oder die mobile Version der Website zugreifen, erfassen wir Ihr Gerät, die eindeutige Kennung Ihres Geräts, Ihre mobilen Netzwerkinformationen und die Art des Browsers, den Sie verwenden. Informationen darüber, wie Elanco Cookies und verwandte Technologien verwendet und wie solche Cookies und verwandte Technologien deaktiviert werden können, finden Sie in Abschnitt 3.
  • Standort-Informationen: Wir können automatisch Informationen über Ihren genauen Geostandort erfassen, wenn Sie auf unsere Website(s) oder Anwendung(en) zugreifen, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.  Wir können auch Informationen über Ihren allgemeinen Standort unter Verwendung Ihrer IP-Adresse und Ihrer Postleitzahl erfassen.
  • Demografische Informationen: Wir können demografische Daten wie Geschlecht, Nationalität, Alter sowie Geburtsdatum und -ort erfassen.
  • Biometrische Informationen: Wir können biometrische Informationen erfassen, wie z. B. Informationen, die für die Gesichtserkennung verwendet werden.
  • Audio- und visuelle Informationen: Wir können unsere Kundendienstanrufe und Sicherheitsaufnahmen in unseren Einrichtungen aufzeichnen, zu denen Ihre Stimme und/oder Ihr Bild gehören können. Audio- und visuelle Informationen können auch in Bezug auf kommerzielle Aktivitäten, Marketing, Werbeaktionen und Wettbewerbe erfasst werden.
  • Präferenzen und Interessen: Wir können Informationen über Ihre Interessen und Präferenzen erfassen, um Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen, die für Sie von Interesse sein könnten, oder um eine Beziehung weiterzuentwickeln oder Rabatt- und Treueprogramme zu verwalten.
  • Inhalt des Geräts: Wir können Informationen in Bezug auf die Inhalte auf Ihrem Gerät erfassen. Weitere Informationen finden Sie unter Über Cookies und ähnliche Technologien erfasste Informationen in Abschnitt 3.
 

 

3. Informationen, die über Cookies und ähnliche Technologien erfasst werden

Wir arbeiten mit externen Dienstleistern zusammen, um Informationen zu sammeln, um Analysen, Audits, Recherchen und Berichterstattung durchzuführen.  Diese Dritten können Serverprotokolle, Web-Beacons, Tags, Pixel und ähnliche Technologien verwenden und sie können Cookies auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät setzen und darauf zugreifen.

Dienstanbieter oder Verlage können Anzeigen für unsere Produkte oder Dienstleistungen auf nicht verbundenen Websites Dritter oder mobilen Anwendungen basierend auf Ihren Online-Aktivitäten anzeigen. Wir unterstützen selbstregulierende Programme für diese Praxis, die interessenbasierte Werbung oder Online-Verhaltenswerbung genannt werden.  Bitte beachten Sie, dass Websites Dritter, auf denen Sie unsere Anzeigen sehen können, ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben und Technologien verwenden, die wir nicht kontrollieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinien sorgfältig zu lesen.

Die Informationen, die wir automatisch erfassen, beinhalten normalerweise keine personenbezogenen Daten, aber wir können sie aufbewahren oder mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die wir auf andere Weise erfassen oder von Dritten erhalten. Wir können auch „andere Daten“ erfassen, die im Allgemeinen Ihre spezifische Identität nicht offenlegen oder sich nicht direkt auf eine identifizierte Person beziehen.  Soweit andere Daten Ihre spezifische Identität offenlegen oder sich auf eine Person beziehen, behandeln wir andere Daten als personenbezogene Daten. 

Browser oder Gerät

Wir erfassen einige Daten über Ihren Browser oder automatisch über Ihr Gerät, wie z. B. Ihre Media Access Control (MAC)-Adresse, Ihren Computertyp (Windows oder Macintosh), den Namen und die Version des Betriebssystems, den Gerätehersteller und -modell, die Sprache, den Internetbrowsertyp und die Version sowie den Namen und die Version der Online-Dienste, die Sie verwenden.  Wir verwenden die Daten, um sicherzustellen, dass unsere Dienste ordnungsgemäß funktionieren. 

Anwendungen

Wir erfassen Informationen, wenn Sie eine Anwendung herunterladen und verwenden, wie z. B. Anwendungsnutzungsdaten, das Datum und die Uhrzeit, zu der die Anwendung auf Ihrem Gerät auf unsere Server zugreift, und welche Daten und Dateien basierend auf Ihrer Gerätenummer in die Anwendung heruntergeladen wurden.  Wir verwenden diese Daten, um sicherzustellen, dass die Online-Dienste ordnungsgemäß funktionieren.  Unsere Anwendungen können Software Development Kits (SDKs) von Dritten enthalten, die andere Informationen erfassen und übertragen können, um verschiedene Funktionen in der Anwendung zu ermöglichen.  Wir können auch Werbekennungen für Mobilgeräte erfassen, um Ihre Erfahrung zu verbessern und zu personalisieren und relevante Produkte, Inhalte oder Anzeigen bereitzustellen, die Ihnen auf unserer Website, in unseren Anwendungen oder in externer Werbung angezeigt werden. 

  • Abmeldung der mobilen Anwendung.  Um sich in mobilen Anwendungen abzumelden, können Sie die Werbepräferenzen auf Ihrem mobilen Gerät anpassen (z. B. in iOS, unter Einstellungen > Datenschutz > Werbung > Anzeigenverfolgung einschränken und in Android, unter Einstellungen > Google > Anzeigen > Interessenbasierte Anzeigen abbestellen).  Sie können sich auch für Unternehmen abmelden, die am AppChoices-Tool der Digital Advertising Alliance teilnehmen, indem Sie es hier herunterladen und den Anweisungen in der App folgen.  Weitere Informationen zur Abmeldung auf Mobilgeräten finden Sie hier.

Cookies

Wir verwenden eine Technologie, die als „Cookie“ bezeichnet wird, um bestimmte Informationen zu sammeln. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die direkt auf dem von Ihnen verwendeten Computer oder Mobilgerät gespeichert wird.  Wir erfassen Informationen wie Browsertyp, besuchte Seiten, verweisende URL, Sprachpräferenzen und andere aggregierte Verkehrsdaten.  Wir verwenden funktionale Cookies, um Daten für Sicherheitszwecke zu erhalten, um die Navigation zu erleichtern, um Inhalte effektiver anzuzeigen, um statistische Daten zu sammeln, um Ihre Erfahrung während der Nutzung unserer Dienste zu personalisieren und um Ihren Computer zu erkennen, um Ihre Nutzung unserer Dienste zu unterstützen.  Wir sammeln auch statistische Cookie-Daten über die Nutzung unserer Dienste, um das Design und die Funktionalität kontinuierlich zu verbessern, zu verstehen, wie sie verwendet werden, und uns bei der Lösung von Fragen zu unterstützen. 

Cookies können sowohl von uns als auch von Dritten, mit denen wir eine Beziehung haben, wie Webanalyse-Service-Unternehmen (weiter unten erörtert) und Internet-Werbenetzwerken, auf Ihrem Computer platziert werden. Werbe-Cookies ermöglichen es uns ferner, auszuwählen, welche Werbung oder Angebote Sie am ehesten ansprechen und Ihnen anzeigen.  

Diese Cookies ermöglichen bestimmte Dienste, die wir nutzen, einschließlich Werbung, Besucherverfolgung, Personalisierung, Website-Analyse und Sicherheitsdienste, einschließlich reCAPTCHA, und die Daten können an unsere Anbieter und andere Dritte weitergegeben werden, mit denen wir für diese Zwecke eine Beziehung haben. Darüber hinaus können Cookies verwendet werden, um Beschäftigungsmöglichkeiten in den USA an Sie zu vermarkten. Mit den meisten Internetbrowsern oder anderen Softwareprogrammen können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies von Ihrer Computerfestplatte zu löschen, alle Cookies zu blockieren oder eine Warnung zu erhalten, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bitte überprüfen Sie die Anweisungen Ihres Browsers, um mehr über diese Funktionen zu erfahren. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein und Sie können viele der Funktionen der Website möglicherweise nicht nutzen.

Wenn Sie Cookies, die für gezielte Werbung verwendet werden, ablehnen oder verwalten möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Optionen der Network Advertising Initiative unter: http://www.networkadvertising.org/choices/ und der Digital Advertising Alliance unter: http://www.aboutads.info/choices/befolgen. Anzeigen, die Ihnen mit dieser Technologie angezeigt werden, haben in der Regel ein Adchoices-Logo in der Ecke, auf das Sie auch klicken können, um den gleichen Opt-out-Prozess zu starten. Wenn Sie darüber hinaus Anzeigen auf einer Social-Media-Website (wie Facebook oder Instagram) erhalten, können Sie die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen dieser Website überprüfen, um zu bestimmen, wie Sie solche Anzeigen nicht mehr sehen können.

Web-Beacons und andere ähnliche Technologien

Wir verwenden Web-Beacons (auch bekannt als Pixel-Tags, Aktions-Tags und Clear-GIF-Technologie), die die Erfassung von Web-Log-Informationen ermöglichen. Ein Web Beacon ist eine winzige Grafik auf einer Webseite oder in einer E-Mail-Nachricht, die dazu dient, die aufgerufenen Seiten oder geöffneten Nachrichten zu verfolgen. Web-Log-Informationen werden erfasst, wenn Sie eine unserer Websites durch den Computer besuchen, der unsere Website hostet (ein sogenannter „Webserver“). Wir können Web-Beacons verwenden, um festzustellen, ob Sie eine von uns gesendete E-Mail-Nachricht geöffnet haben und ob eine Nachricht bearbeitet wurde. Web-Beacons helfen auch bei der Analyse der Effektivität von Websites, indem sie die Anzahl der Besucher einer Website oder die Anzahl der Besucher, die auf Schlüsselelemente einer Website geklickt haben, messen.

Social-Media-Plugins

Unsere Website kann Social-Media-Plugins verwenden, um Ihnen die einfache Weitergabe von Informationen an andere zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Website besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Plugins, das sich auf unserer Website befindet, ein Cookie auf Ihrem Computer platzieren, mit dem dieser Betreiber Personen auf seiner Website erkennen kann, die unsere Websites zuvor besucht haben. Wenn Sie sich zuvor bei der Social-Media-Website angemeldet haben, während Sie auf unserer Website surfen, können Social-Media-Plugins dieser Social-Media-Website erlauben, direkt identifizierbare Informationen über Sie zu erhalten, die zeigen, dass Sie unsere Website besucht haben. Das Social-Media-Plugin kann diese Informationen für Besucher erfassen, die sich in sozialen Netzwerken angemeldet haben, unabhängig davon, ob sie speziell mit dem Plugin auf unserer Website interagieren oder nicht. Social-Media-Plugins ermöglichen es der Social-Media-Website auch, Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website mit anderen Nutzern ihrer Social-Media-Website zu teilen. Elanco kontrolliert keine Inhalte aus Social-Media-Plugins. Weitere Informationen zu Social-Media-Plugins von Social-Media-Websites finden Sie in den Datenschutz- und Datenaustauscherklärungen dieser Websites.

Externe und digitale Werbung

Wir arbeiten auch mit Dritten zusammen, um Werbedienste bereitzustellen, die auf der Grundlage Ihrer Online-Aktivitäten über Websites, mobile Apps und Geräte im Laufe der Zeit ausgerichtet sind (allgemein als „interessenbasierte Werbung“ bezeichnet). Unsere Werbepartner können Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Diensten auf Ihrem aktuellen Gerät erfassen und diese mit Informationen über Ihre Aktivitäten auf anderen Websites, mobilen Apps und Geräten kombinieren. Sie können solche Informationen unter Verwendung von Serverprotokollen, Cookies, Web-Beacons, Tags, Pixeln, mobilen Werbe-IDs (wie Facebook-Cookies oder Googles Werbe-ID), geräteübergreifender Verknüpfung und ähnlichen Technologien erfassen. Beispielsweise können unsere Werbepartner die Tatsache nutzen, dass Sie unsere Website besucht haben, um Werbung auf anderen Websites und mobilen Apps auf Ihrem aktuellen Gerät oder auf anderen Geräten, die Sie verwenden, gezielt an Sie zu richten. Sie können mit Ihren Browsern oder Geräten übereinstimmen, wenn Sie sich auf mehreren Geräten beim gleichen Online-Dienst anmelden oder wenn Ihre Geräte ähnliche Attribute aufweisen, die eine Schlussfolgerung unterstützen, dass sie von derselben Person oder demselben Haushalt verwendet werden. Das bedeutet, dass Informationen über Ihre Aktivitäten auf Websites oder Apps in Ihrem aktuellen Browser oder Gerät mit Informationen kombiniert und verwendet werden können, die von Ihren anderen Browsern oder Geräten erfasst werden.

Weitere Informationen zu interessenbasierter Werbung und geräteübergreifender Verknüpfung finden Sie auf der Website der Network Advertising Initiative („NAI“) und auf der Website der Digital Advertising Alliance („DAA“).

Die European Interactive Digital Advertising Alliance bietet eine Website, auf der Einzelpersonen den Erhalt von interessenbasierter Werbung durch einige oder alle an dem Programm teilnehmenden Netzwerkwerbeunternehmen ablehnen können. Informationen zur EIDAA finden Sie hier www.youronlinechoices.eu

Bitte beachten Sie, dass die oben beschriebenen Abmeldungen nur für den spezifischen Browser oder das Gerät gelten, von dem aus Sie sich abmelden, und Sie müssen sich daher auf allen Ihren Browsern und Geräten separat abmelden. Wenn Sie Ihre Cookies oder mobilen Werbekennungen löschen oder zurücksetzen, Browser ändern (einschließlich der Aktualisierung bestimmter Browser) oder ein anderes Gerät verwenden, funktioniert ein Opt-out-Cookie oder -Tool möglicherweise nicht mehr und Sie müssen sich erneut abmelden.

Analytik. Wir erfassen Daten über Google Analytics, die Cookies und Technologien verwenden, um Daten über die Nutzung unserer Dienste zu erfassen und zu analysieren. Diese Dienste erfassen Daten über die Nutzung anderer Websites, Apps und Online-Ressourcen. Sie können mehr über die Praktiken von Google erfahren, indem Sie auf www.google.com/policies/privacy/‌partners/ gehen  und melden Sie sich ab, indem Sie das Google Analytics Opt-out-Browser-Add-on herunterladen, das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbar ist. .

Ihre IP-Adresse. Wir erfassen Ihre IP-Adresse, eine Nummer, die dem Computer, den Sie verwenden, automatisch von Ihrem Internet Service Provider (ISP) zugewiesen wird. Eine IP-Adresse wird automatisch identifiziert und in unseren Server-Protokolldateien protokolliert, wenn ein Benutzer auf unsere Dienste zugreift, zusammen mit dem Zeitpunkt des Besuchs und den besuchten Seiten. Wir verwenden IP-Adressen, um Nutzungsniveaus zu berechnen, Serverprobleme zu diagnostizieren und die Dienste zu verwalten. Wir können auch Ihren ungefähren Standort aus Ihrer IP-Adresse ableiten.

Aggregierte Daten und segmentierte Daten. Wir können Daten, die wir erheben, aggregieren, und diese aggregierten Daten werden weder Sie noch andere Benutzer persönlich identifizieren.  Wir können sowohl personenbezogene Daten als auch andere Daten verwenden, um Kunden in Segmente oder Gruppen aufzuteilen, um relevantere Werbung bereitzustellen. 

Nicht verfolgen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Nachverfolgung Ihrer Online-Aktivitäten zu verhindern. Sie können beispielsweise in Ihrem Browser eine Einstellung festlegen, die Websites, die Sie besuchen, darauf aufmerksam macht, dass Sie nicht möchten, dass sie bestimmte Informationen über Sie erfassen. Dies wird als Do-Not-Track („DNT“)-Signal bezeichnet. Bitte beachten Sie, dass unsere Website und unsere webbasierten Ressourcen derzeit nicht auf diese Signale von Webbrowsern reagieren. Derzeit gibt es keinen allgemein anerkannten Standard dafür, was ein Unternehmen tun sollte, wenn ein DNT-Signal erkannt wird.

 

 

4. Wie wir Ihre Daten erfassen

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Datenschutzpraktiken von Elanco für personenbezogene Daten und andere Daten, die wir über Folgendes erfassen:

  • Online-Dienste. Wir erfassen personenbezogene (oder andere) Daten, wenn Sie mit unseren Diensten interagieren, indem wir Maßnahmen durchführen, wie z. B. das Browsen, den Kauf von Waren und Dienstleistungen über unsere Websites oder Apps, die Kommunikation mit uns oder die anderweitige Verbindung mit uns oder die Veröffentlichung auf Social-Media-Seiten, die Anmeldung für einen Newsletter oder die Teilnahme an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Werbeangebot.
  • Besuche und Offline-Interaktionen. Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn wir Ihren Geschäftssitz besuchen.  Wir erfassen auch personenbezogene Daten, wenn Sie an Werbeveranstaltungen teilnehmen, die wir veranstalten, sponsern oder an denen wir teilnehmen.
  • Kundendienst-Center. Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn Sie mit uns per E-Mail, Fax oder über Online-Chat-Dienste kommunizieren oder den Kundenservice kontaktieren. Diese Mitteilungen können zu Zwecken der Qualitätssicherung und Schulung aufgezeichnet werden.
  • Rabatt-, Erinnerungs- und Treueprogramme. Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn Sie an einem Rabatt-, Erinnerungs- oder Treueprogramm teilnehmen.  
  • Andere Quellen. Wir erfassen personenbezogene Daten aus anderen Quellen, wie öffentlichen Datenbanken, gemeinsamen Marketingpartnern und anderen Dritten.
 

 

6. Gründe für die Weitergabe Ihrer Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Vertreter, Auftragnehmer oder Partner im Zusammenhang mit Arbeiten weitergeben, die sie für oder mit Elanco ausführen, zum Beispiel:

Tochtergesellschaften von Elanco: Wir geben personenbezogene Daten an verbundene Unternehmen von Elanco für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke weiter, wie z. B. die Bereitstellung von Dienstleistungen, die Kommunikation mit Ihnen, die Erleichterung von Programmen und die Erfüllung unserer Geschäftszwecke. 

Dienstleister: Wir geben personenbezogene Daten an externe Dienstleister weiter, um Dienstleistungen wie das Senden von E-Mail-Nachrichten, die Verwaltung von Daten, das Hosting unserer Datenbanken, die Bereitstellung von Datenverarbeitungsdiensten, die Bereitstellung von Kundenservice bereitzustellen, oder wir können Daten über Sie von diesen anderen Unternehmen verbessern oder hinzufügen. Diese Vertreter, Auftragnehmer oder Partner dürfen diese Daten nicht auf andere Weise als zur Erbringung von Dienstleistungen für uns oder Dienstleistungen für die Zusammenarbeit, in der sie mit uns tätig sind, verwenden (z. B. werden einige unserer Produkte durch gemeinsame Vereinbarungen mit anderen Unternehmen entwickelt und vermarktet).

Externe Partner: Wir geben personenbezogene Daten an andere Pharmaunternehmen weiter, die unser Co-Marketing-, Co-Vertriebs- oder andere Lizenzpartner von Elanco sind, wenn die Pharmakovigilanzpflicht für ein Elanco-Produkt einen solchen Austausch von Sicherheitsinformationen erfordert. 

Wir werden personenbezogene Daten weitergeben, um auf Vorladungen oder andere rechtmäßige Informationsanfragen von Regierungsbehörden zu reagieren, einschließlich der Meldung unerwünschter Ereignisse, der Erfüllung von Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung, der Bereitstellung von Internetsicherheit oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. In außergewöhnlich seltenen Fällen, in denen die nationale, staatliche oder Unternehmenssicherheit in Frage steht, behalten wir uns das Recht vor, unsere gesamte Datenbank von Besuchern und Kunden mit den zuständigen Regierungsbehörden zu teilen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch einem Dritten im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Abtretung oder einer anderen Übertragung des Geschäfts einer Website, auf die sich die Daten beziehen, zur Verfügung stellen. In diesem Fall werden wir von einem solchen Käufer verlangen, dass er zustimmt, personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

 

 

7. Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Zeit gespeichert, die erforderlich ist, um legitime und rechtmäßige Geschäftszwecke in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien zur Aufbewahrung von Unterlagen und geltenden Gesetzen und Vorschriften zu erfüllen.

Zu den Kriterien, die zur Bestimmung unserer Aufbewahrungsfristen verwendet werden, gehören:

  • Die Dauer, in der wir eine fortlaufende Beziehung zu Ihnen haben und Ihnen die Dienste bereitstellen (zum Beispiel so lange, wie Sie an einem Programm teilnehmen oder unsere Dienste weiterhin nutzen)
  • Ob es eine gesetzliche Verpflichtung gibt, der wir unterliegen (z. B. verlangen bestimmte Gesetze, dass wir Aufzeichnungen über Ihre Transaktionen für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren, bevor wir sie löschen können)
  • Ob die Aufbewahrung unter Berücksichtigung unserer Rechtsposition ratsam ist (z. B. für Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen)
 

 

8. Informationen für Kinder

Unsere Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren gedacht oder darauf ausgelegt, sie anzuziehen. Darüber hinaus erheben wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren ohne die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, und Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website einzureichen.

 

 

9. Sensible personenbezogene Daten

Elanco erfasst im Rahmen seiner gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von der Regierung ausgestellte Identifikationsnummern und andere sensible personenbezogene Daten. Elanco hat angemessene technische, physische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um diese Informationen und andere sensible personenbezogene Daten vor unrechtmäßiger Verwendung und autorisierter Offenlegung zu schützen. Alle Mitarbeiter von Elanco müssen diese etablierten Verfahren sowohl online als auch offline befolgen. Insbesondere:

  • Der Zugriff auf von der Regierung ausgestellte Identifikationsnummern ist auf diejenigen Arbeitnehmer und Dienstleister beschränkt, die auf die Informationen zugreifen müssen, um Aufgaben für Elanco auszuführen. Von der Regierung ausgestellte Identifikationsnummern werden nur Dritten gemäß der festgelegten Datenschutzrichtlinievon Elanco offengelegt.
  • Wir geben von der Regierung ausgestellte Identifikationsnummern nur an Dienstleister, Prüfer, Berater und/oder Rechtsnachfolger weiter, die gesetzlich oder vertraglich verpflichtet sind, sie zu schützen, oder (ii) wie gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.
 

 

10. Wie wir Ihre Daten schützen

Wir bieten angemessene physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz personenbezogener Daten, die über diese Website erfasst werden. Beispielsweise beschränken wir den Zugriff auf diese Informationen auf autorisierte Mitarbeiter, Dienstleister und Auftragnehmer, die Zugriff benötigen, um die in dieser Erklärung beschriebenen Aktivitäten auszuführen. Obwohl wir bestrebt sind, angemessene Sicherheit für Informationen zu bieten, die wir verarbeiten und pflegen, kann kein Sicherheitssystem alle potenziellen Sicherheitsverletzungen verhindern.

 

 

11.Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

Unsere Websites sind Eigentum von Elanco und werden von Elanco betrieben, aber die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten können unseren verbundenen Unternehmen, Anbietern und Lieferanten in anderen Ländern zugänglich sein. Wie die meisten internationalen Unternehmen haben wir bestimmte Aspekte unserer Datenverarbeitungsaktivitäten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zentralisiert, was in vielen Fällen zur Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten von einem Land in ein anderes führt. Die Rechtsordnungen, in denen diese Informationen verarbeitet werden, können Gesetze haben, die den Schutz personenbezogener Daten fordern oder auch nicht. Dennoch werden Ihre personenbezogenen Daten bei jeder Übermittlung innerhalb von Elanco in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Erklärung und den geltenden Gesetzen verarbeitet. Eine Liste der Elanco-Tochtergesellschaften, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden können, und der Gerichtsbarkeiten, in denen sich diese Unternehmen befinden, finden Sie im Abschnitt „Sonstige Ressourcen“ oben auf dieser Seite.

Darüber hinaus können einige der Drittanbieter, an die wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, an verschiedenen Standorten ansässig sein, von denen einige möglicherweise niedrigere Datenschutzstandards haben als in Ihrem Heimatland. Wenn wir personenbezogene Daten an solche Dritten übermitteln, stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, und verpflichten diese Dritten, Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Bedingungen dieser Erklärung mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen zu schützen. Diese Drittparteien fallen im Großen und Ganzen in zwei Gruppen: (i) lokal bereitgestellte Lieferanten, die einzelne Elanco-Tochtergesellschaften unterstützen, die in einem der Länder tätig sein können, in denen Elanco tätig ist; oder (ii) zentral beschaffte Dienstleister, die Elanco als Ganzes unterstützen, die sich an unseren wichtigsten Geschäftsstandorten befinden können, insbesondere in den Vereinigten Staaten (wo wir ihren Hauptsitz haben).

Sofern erforderlich, implementiert Elanco von der EU-Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln oder ähnliche Vertragsklauseln in anderen Gerichtsbarkeiten. Dazu gehören auch Übermittlungen an Lieferanten oder andere Dritte.

 

 

12. Privacy Shield-Zertifizierung

Auch wenn das EU-U.S. Privacy Shield Framework nicht mehr für die Übermittlung personenbezogener Daten verwendet werden kann, erfüllt Elanco weiterhin alle Verpflichtungen des EU-U.S. Privacy Shield Framework und hat sich für das EU-U.S. und Swiss-U.S. Privacy Shield Framework zertifiziert, was die Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung personenbezogener Daten betrifft, die aus dem EWR, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. Unsere Zertifizierungen finden Sie unter: www.privacyshield.gov/list . Weitere Informationen zu den Datenschutzschild-Prinzipien finden Sie unter: www.privacyshield.gov. Unsere Datenschutzschild-Datenschutzrichtlinie für Gäste finden Sie im Abschnitt „Andere Ressourcen“ oben auf dieser Seite.

Wie im Abschnitt „Kontakt“ erläutert, kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Datenschutzschilds oder eines anderen geeigneten Übertragungsrahmens haben oder Ihre personenbezogenen Daten, die Elanco in den USA verarbeitet, einsehen und die Korrektur, Änderung oder Löschung dieser Daten beantragen möchten, indem Sie ein Antragsformular für individuelle Rechte über die Links oben auf dieser Seite ausfüllen.

Oder rufen Sie Elanco in den USA gebührenfrei unter 1-888-545-5973 an

Oder senden Sie eine E-Mail an privacy@elancoAH.com

 

 

13. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Sie haben das Recht, von uns Informationen darüber anzufordern, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden und an wen diese Informationen weitergegeben werden. Sie haben auch das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, einzusehen und eine Kopie davon zu erhalten. Wenn Sie glauben, dass eine dieser Informationen ungenau oder unvollständig ist, haben Sie das Recht, deren Korrektur oder Löschung zu verlangen.

Kommunikation und Präferenzen

  • Wenn Sie keine Marketing-E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie den Abmelde-Link am Ende jeder unserer Mitteilungen verwenden oder eine Anfrage über die Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite einreichen.
  • Darüber hinaus können Sie sich in den Vereinigten Staaten von Marketing-E-Mails abmelden, indem Sie 1-888-545-5973 anrufen. 

Wie Sie den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten beantragen, diese ändern, löschen, deren Verwendung einschränken oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können

Wenn Sie den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben, beantragen, ändern, löschen, deren Verwendung einschränken oder der Verarbeitung widersprechen möchten, oder wenn Sie eine elektronische Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Übermittlung an ein anderes Unternehmen erhalten möchten (soweit Ihnen diese Rechte gesetzlich zustehen), besuchen Sie bitte unsere Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite.

 Wenn Sie Fragen zum Formular oder zu unserem Verfahren haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@elancoAH.com.

Zu Ihrem Schutz erfüllen wir nur Anfragen nach den personenbezogenen Daten, die mit der E-Mail-Adresse verbunden sind, die Sie in Ihrer Anfrage angeben, und wir müssen möglicherweise Ihre Identität überprüfen, bevor wir bestimmte Anfragen erfüllen. Sofern gesetzlich zulässig, können wir eine angemessene Gebühr erheben, um die Kosten für die Beantwortung Ihrer Anfrage zu decken.

Elanco erkennt die Privatsphäre unserer Kunden an und respektiert sie, und wir werden versuchen, Ihrer Anfrage so schnell wie möglich nachzukommen und mit geltendem Recht im Einklang zu stehen.

Hinweis für Einwohner Kaliforniens: Kunden, die in Kalifornien wohnhaft sind und uns ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, können einmal pro Kalenderjahr Informationen über unsere Weitergabe bestimmter Kategorien personenbezogener Daten an Dritte und innerhalb von Elanco für Direktmarketingzwecke anfordern. Solche Anfragen können über die Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite eingereicht werden. Einwohner Kaliforniens können zusätzliche Anfragen stellen und/oder die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten weiter einschränken, indem sie die Links zu individuellen Rechten verwenden.  Weitere Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte im Rahmen des CCPA finden Sie in unserer Erklärung zu Kalifornien oder unter der Nummer 1-888-545-5973.

Hinweis für Einwohner von Nevada: Um Ihre individuellen Rechte gemäß dem Datenschutzgesetz von Nevada (NRS Kap. 603A, Abschnitt 2(2)) auszuüben, verwenden Sie bitte unsere Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite, um den Verkauf Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. 

Portal für US-Bürger (Nicht-Kalifornien) nutzen Sie bitte die Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite , um Ihre Datenschutzrechte auszuüben.

Portal für Nicht-US-Bürger: Bitte verwenden Sie die Links zu individuellen Rechten oben auf dieser Seite , um Ihre Datenschutzrechte auszuüben.

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in Bezug auf bestimmte Maßnahmen oder Aktivitäten erteilt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns wie in Abschnitt 14 unten angegeben kontaktieren.


 

 

14. Wie Sie uns kontaktieren

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder Ihren individuellen Rechten haben, können Sie eine Anfrage über einen unserer Links zu individuellen Rechten einreichen, uns unter privacy@elancoAH.com kontaktieren oder in den USA Elanco gebührenfrei unter 1-888-545-5973 anrufen.

 

 

15. Zusätzliche Informationen

DATENVERANTWORTLICHER

Elanco fungiert als unabhängiger Datenverantwortlicher. 

Elanco-Tochtergesellschaften: haben ein beschränktes Recht, bestimmte personenbezogene Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden und gelten daher als unabhängige Datenverantwortliche, um ihre eigenen gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, einschließlich der Führung von Büchern und Aufzeichnungen.

Sie können sich auch über privacy@elancoAH.com an unseren für Ihr Land oder Ihre Region zuständigen Datenschutzbeauftragten wenden. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail das Land an, aus dem Sie uns kontaktieren.

 

 

16. Wie man eine Beschwerde einreicht

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Privacy Shield verpflichtet sich Elanco Animal Health Incorporated, Beschwerden über unsere Erfassung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu lösen. Personen aus der EU und der Schweiz, die Fragen oder Beschwerden zu unserer Privacy Shield-Richtlinie haben, sollten sich zunächst an Elanco Animal Health wenden, indem sie eine Anfrage zu individuellen Rechten ausfüllen.

Für die Vereinigten Staaten können Sie Elanco gebührenfrei unter 1-888-545-5973 anrufen

Oder senden Sie eine E-Mail an privacy@elancoAH.com

Elanco Animal Health hat sich weiterhin verpflichtet, mit dem von den EU-Datenschutzbehörden (DSB) und dem Eidgenössischen Datenschutz- und Informationsbeauftragten (EDÖB) eingerichteten Gremium in Bezug auf ungelöste Beschwerden des Privacy Shields über Personaldaten, die im Rahmen des Arbeitsverhältnisses aus der EU und der Schweiz übermittelt werden, zusammenzuarbeiten.

Wenn Sie nach dem Versuch, eine Frage oder ein Anliegen zum Datenschutz direkt mit Elanco zu besprechen, indem Sie uns unter Verwendung der oben aufgeführten Kontaktinformationen kontaktieren, immer noch ein bestimmtes Datenschutzproblem haben, das nicht gelöst wurde; können Sie sich für eine Vermittlung dieses Anliegens durch den neutralen Dritten, die American Arbitration Association, entscheiden. Reichen Sie Ihre ungelösten Datenschutzbedenken bei der American Arbitration Association ein unter:

American Arbitration
AssociationCase Filing Services
877.495.4185: Gebührenfrei
877.304.8457: Faxen
Siecasefiling@adr.org
http://go.adr.org/privacyshield.html

In Bezug auf personenbezogene Daten, die aus der EU, dem EWR oder der Schweiz stammen, haben Sie unter bestimmten Umständen auch die Möglichkeit, ein verbindliches Schiedsverfahren für die Lösung Ihrer Beschwerde auszuwählen. Weitere Informationen zum verbindlichen Schiedsverfahren finden Sie im Privacy Shield Framework des US-Handelsministeriums: Anhang I [Verbindliches Schiedsverfahren] unter
https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction.

Eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde für Ihr Land oder Ihre Region einreichen oder wenn ein mutmaßlicher Verstoß gegen geltende Datenschutzgesetze auftritt, unter http://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080

Änderungen an unseren Datenschutzrichtlinien

Wir können diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir sie aktualisieren, werden wir die aktualisierte Mitteilung zu Ihrer Bequemlichkeit auf dieser Seite zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig auf eventuelle Änderungen zu überprüfen. Die weitere Nutzung dieser Website unterliegt der jeweils aktuellen Datenschutzerklärung, und wir werden Ihre personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung behandeln, die zum Zeitpunkt der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten gültig war.


Letzte Aktualisierung Februar 2022



Connect with Elanco

Country selector

Elanco and the diagonal bar logo are trademarks of Elanco or its affiliates. © 2021 Elanco.